Manufacturing Engineer (w/m)

  • Ihr Verantwortungsbereich

    • Konzeption, Erstellung und Pflege von Produktionsdokumentation und Vorgabedokumenten, insbesondere Produktspezifikationen und Prozessanweisungen für die Produktion
    • Steuerung fertigungsbezogener Fachaufgaben im Rahmen des Neuanlaufs sowie der späteren Serienfertigung
    • Laufende Optimierung von Produktionsabläufen und Prozessen unter Berücksichtigung der geforderten hohen Qualitätsstandards in der Luftfahrt
    • Leitung und zielorientierte Umsetzung von Projekten im Bereich der Prozess- und Layoutoptimierung und Rationalisierung
    • Enge Zusammenarbeit mit Engineering, Einkauf sowie dem Lieferanten- und Qualitätsmanagement
    • Erstellung von Konzeptstudien sowie deren Umsetzung im Rahmen des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses
    • Technische Machbarkeit durchführen und bewerten
  • Sie bringen mit

    • Technische Grundausbildung mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen, z.B. Prozessfachmann, Techniker HF oder FH-Studium
    • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Position, vorzugsweise in der Aviatik
    • Erfahrung in einer oder mehreren Technologien wie Giessen, additive Fertigung, mechanische Bearbeitung oder Oberflächenbehandlung sind erforderlich
    • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutsch- sowie Englischkenntnisse 
    • Kosten- und Terminbewusstes Denken und Handeln sowie eine selbständige Arbeitsweise 
    • Gute SAP und MS-Office Kenntnisse; CAD Kenntnisse sind von Vorteil
    Sie fühlen sich wohl in einem dynamischen Umfeld, sind offen für Neues und zeigen sich engagiert und teamfähig? Wir wenden uns an eine selbstständig arbeitende Fachperson. Sie schätzen den Kontakt zu internen sowie externen Stellen, übernehmen gerne Verantwortung und verfügen über eine gesunde Portion Durchsetzungsvermögen. Ihre ausgeglichene Persönlichkeit und Ausdauer ermöglichen es Ihnen, auch in hektischen Zeiten den Überblick zu bewahren. Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen runden Ihr Profil ab.
  • Unser Angebot

    Wir bieten eine interessante und einzigartige Jobchance in einem unternehmerischen Umfeld mit Raum für Wachstum in jeder Dimension. Der Arbeitsort ist in Mollis GL.
  • Ihr nächster Schritt

    Wenn Sie mehr über uns erfahren möchten, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in englischer oder deutscher Sprache mit folgenden Unterlagen:

    • Anschreiben (einschliesslich Foto und Nationalität)
    • Lebenslauf
    • Diplome
    • Arbeitszeugnisse
    Bitte beachten Sie, dass Sie nach eingehender Prüfung Ihrer Bewerbung nur dann kontaktiert werden, wenn wir zusätzliche Informationen benötigen oder wenn Sie für die Fortsetzung des Bewerbungsverfahrens ausgewählt werden.
  • Location

    Department of Production located in CH-8753 Mollis.
  • Apply now